Duales Studium Wirtschafts-
informatik

 
Ihr Interesse an BWL trifft auf eine Affinität für Informatik?
 
Diese Kombination macht Sie zum idealen Studenten (m/w/d) der Wirtschaftsinformatik.

Ihr Interesse an BWL trifft auf eine Affinität für Informatik?


Diese Kombination macht Sie zum idealen Studenten (m/w/d) der Wirtschaftsinformatik. Es handelt sich hierbei um eine Fachrichtung mit Zukunft: schließlich werden Wirtschaftsinformatiker überall dort eingesetzt, wo sich die Fachbereiche Informatik und Betriebswirtschaft überschneiden. In Zeiten der Digitalisierung, von Big Data und sich stets ändernden neuen Technologien werden Sie zum Vermittler zwischen Betriebswirten und Informatikern. Sie nutzen Ihre IT Kenntnisse um die wirtschaftliche Prozesse in unserem Unternehmen abzubilden und sind Experte um Mithilfe neuer Technologien Probleme zu lösen, Entscheidungsprozesse zu erleichtern, Systeme zu verbessern und schließlich die Digitalisierung voranzutreiben.

 

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (ausbildungsintegrierend)

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (ausbildungsintegrierend)

Ein ausbildungsintegrierendes Studium ist die perfekte Lösung für all die, die sich nicht zwischen praktischer Ausbildung und Studium entscheiden möchten. Neben der Theorie aus Schule und Studium erleben Sie den Alltag in unserem Unternehmen mit und können Ihr Wissen sofort hier einsetzten, wo es gebraucht wird. Sie sind vollwertiges Mitglied unseres Teams und übernehmen eigenständig Aufgaben oder arbeiten in spannenden Projekten mit.

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile, einen theoretischen am Berufskolleg Ostvest in Datteln sowie bei der IHK Nord Westfalen / Westfälische Hochschule Bocholt, Gelsenkirchen und Recklinghausen plus den praktischen Teil im Tagesgeschäft bei KALDEWEI, die Sie abwechselnd und von Beginn an parallel, im sogenannten Wochenmodell, absolvieren.

Das Studium schließt mit Ihrer Bachelorarbeit ab und ist gleichzeitig Ausgangspunkt vielfältiger Karrierechancen und Einsatzmöglichkeiten in unserem Unternehmen. Denn jetzt zeichnen Sie sich durch drei gleichzeitig erworbene Abschlüsse aus: 

 

  • Berufsabschluss Fachinformatiker/-in

  • Bachelor of Arts in Wirtschaftsinformatik

  • Diplom Informatik Betriebswirt/-in VWA

     

Nach Ihrem Studium haben Sie Lust auf eine facettenreiche Tätigkeit in einem unserer kaufmännischen Unternehmensbereiche bei der Sie die Anforderungen der kaufmännischen Sichtweisen mit der Expertise eines „IT'lers“ in Lösungen transformieren können.

Voraussetzungen

  • ausgeprägtes kaufmännisches Interesse sowie eine hohe Affinität für IT und Informatik

  • mit guten Noten erreichte allgemeine Hochschulreife (alternativ Fachhochschulreife mit praktischen und schriftlichem Teil)

  • gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und/oder Informatik

  • Leistungsbereitschaft und Eigenmotivation sowie Ausdauer und Belastbarkeit


Ausbildungsdauer

Die Kombination von Ausbildung und Studium dauert 3 ½ Jahre (7 Semester).

 

Ausbildungsstätten

  • Berufskolleg Ostvest in Datteln (ca. 18 Monate mit eigener Fachklasse rein für die Dual Studierenden)

  • Industrie- und Handelskammer NordWestfalen (Standorte Münster und Gelsenkirchen sowie Online-Unterricht)

  • Franz Kaldewei GmbH & Co. KG in Ahlen


Kontakt

Stefanie Knitt - Personalreferentin
Tel: + 49 2382 785-367
E-Mail: stefanie.knitt[at]kaldewei.de

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

Für das duale Studium ist die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn/Bielefeld unser Kooperationspartner. Das duale Studium an der FHDW gliedert sich in Theoriequartale an der Fachhochschule und Praxisquartale in unserem Unternehmen. Ziel ist es, dass die im Studium erlernte Theorie zeitnah im Unternehmen in die Praxis umgesetzt werden kann.

 
Spezialisierung:

  • Business Process Management

  • Data Science

  • IT-Consulting

  • Software Engineering

     

Das Studium schließt mit Ihrer Bachelorarbeit ab und ist gleichzeitig Ausgangspunkt vielfältiger Karrierechancen und Einsatzmöglichkeiten in unserem Unternehmen. Schließlich haben Sie in den Projekten während Ihres Studiums erfahren dürfen, welche Geschäftsprozesse Sie durch Ihre Arbeit optimal unterstützen konnten und werden herausgefunden haben, welcher Unternehmensbereich in der Spanne zwischen IT, Vertrieb, Controlling, Einkauf, Personal und weiteren für Sie der Passendste ist. 

Auch einem berufsbegleitenden Masterstudium stehen wir nach einem ersten erfolgreichen Abschluss positiv entgegen.

Voraussetzungen

  • gute schulische Leistungen, insbesondere in Fächern wie Mathematik, Informatik und/oder Physik

  • abgeschlossene Hochschulqualifikation (Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife)

  • Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Verantwortungsbewusstsein

  • ausgeprägtes Interesse an kaufmännischen Themen sowie der Informatik

  • Kundenorientierung: Spaß an der Beschäftigung mit Lösungen von technischen oder kaufmännischen Problemstellungen am PC

  • Interesse an einer internationalen Tätigkeit und deshalb keine Scheu auch Englisch zu sprechen


Ausbildungsdauer

  • Die Studiendauer beträgt 3 Jahre (6 Semester).

  • Beginn Januar (Paderborn) und Oktober (Paderborn oder Bielefeld) eines Jahres

     

  • Quartalsweiser Wechsel zwischen Theorie und Praxisphasen

 

Ausbildungsstätten

  • Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn oder Bielefeld

  • Franz Kaldewei GmbH & Co. KG in Ahlen


Kontakt

Stefanie Knitt - Personalreferentin
Tel: + 49 2382 785-367
E-Mail: stefanie.knitt[at]kaldewei.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Schüler

Studenten

Berufseinsteiger

Berufserfahrene