Kaldewei ausgezeichnet als Corporate Brand of the Year

Ahlen, im Juni 2016. – Kaldewei wurde im Rahmen des German Brand Award 2016 in der Königsklasse „Excellence in Branding“ zur „Corporate Brand of the Year“ ernannt. Der Rat für Formgebung ehrt mit diesem Preis die unverwechselbare ikonische Markeninszenierung des Ahlener Unternehmens und honoriert den erfolgreichen Wandel von Kaldewei zur internationalen Luxusmarke. Denn seit Jahrzehnten gilt der Premiumhersteller als weltweiter Partner für hochwertige Badlösungen aus kostbarem Stahl-Email und bringt dieses Unternehmensleitbild in seinem neuen Markenauftritt zum Ausdruck.

Kaldewei ist mit seinen Badobjekten aus hochwertigem Stahl-Email in der Sternehotellerie sowie dem gehobenen Wohnungsbau seit vielen Jahren präsent. Die Positionierung des Unternehmens im Premium- und Luxussegment wird mit Einführung der neuen Markenkampagne konsequent auch in der Außendarstellung umgesetzt. „Schon lange hat das Unternehmen das Zeug zur internationalen Luxusmarke, was die Kommunikation jedoch nicht widerzuspiegeln vermochte. Das hat sich mit dem neuen Auftritt grundlegend geändert. Er setzt selbstbewusst auf die drei Prinzipien der Luxuskommunikation – Reduktion, Aufwertung und Emotionalisierung – und bringt diese kompromisslos zum Ausdruck“, so begründet Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, die Entscheidung der Jury.

„Die Auszeichnung ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich. Bestätigung, da eine renommierte Jury unseren bisherigen Weg zur globalen Luxusmarke für preiswürdig erachtet, und Ansporn, diesen Weg zukünftig genau so konsequent weiterzugehen“, kommentiert Franz Kaldewei, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, den Awardgewinn.

German Brand Award 2016
Die Preisverleihung fand am 16. Juni in Berlin im Rahmen einer feierlichen Gala mit mehr als 200 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien statt. Der German Brand Award ist der erste Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt. Der Preis wurde in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Ins Leben gerufen wurde er vom Rat für Formgebung, der seit über 60 Jahren die Designkompetenz von Unternehmen fördert.

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

Text
doc  |  3 MB
Alle Bilder
zip  |  12 MB
1_Kaldewei_German_Brand_Award_2016
< DIN A4
3 MB

v.l.n.r.: Jurymitglied Christian Rummel (Deutsche Bank AG), Arndt Papenfuß (Kaldewei) und Jurymitglied Dr. Saskia Diehl (GMK Markenberatung) – Kaldewei wurde im Rahmen des German Brand Award 2016 in der Königsklasse „Excellence in Branding“ als „Corporate Brand of the Year“ ausgezeichnet. Arndt Papenfuß, Bereichsleiter Marketing bei Kaldewei, nahm den Preis entgegen.

Bildquelle: MANUEL DEBUS  |  1_Kaldewei_German_Brand_Award_2016

2_Kaldewei_German_Brand_Award_2016
< DIN A4
302 KB