Kaldewei Meisterstücke: Inspiration und Individualität

Ahlen, im Oktober 2014. – Die moderne Badarchitektur bricht gerne mit konventionellen Raumkonzepten und klassischen Gestaltungsmustern. Architekten und Fachplaner legen heute großen Wert auf Individualität und Exklusivität. Die freistehenden Badewannen „Kaldewei Meisterstücke“ mit lotrechter Verkleidung inspirieren zu neuen Ideen und bieten Raum für Kreativität. Damit lassen sich Bäder konzipieren, die den eigentlichen Nutzen – ein entspannendes Wannenbad – auch optisch in den Fokus stellen und gleichzeitig emotional berühren: durch das Design, durch das Material und durch die Atmosphäre.

Die Kaldewei Meisterstücke stehen für eine neue Generation freistehender Badewannen aus Kaldewei Stahl-Email. Lotrechte Verkleidungen mit einer fugenlosen Oberfläche und eine bis ins Detail durchgängige Materialität machen die Meisterstücke von Kaldewei zu einzigartigen Objekten der modernen Badkultur. Drei unterschiedliche Wannenformen – rechteckig, oval oder mit einseitig verbreitertem Wannenrand – eröffnen jeweils mit ihrer eigenständigen Designsprache neue kreative Möglichkeiten für die individuelle Gestaltung. Je nach gewähltem Modell und Raumkonzept lassen sie sich harmonisch in die Badarchitektur integrieren oder können als Solitär zum markanten Designhighlight und luxuriösen Mittelpunkt avancieren.

Renommierte Designpreise für ausgezeichnete Gestaltung
Das wegweisende Designkonzept der Kaldewei Meisterstücke überzeugte auch die Jurys gleich mehrerer renommierter Designpreise: Das Meisterstück Centro Duo Oval wurde bereits vor der offiziellen Markteinführung mit dem „Interior Innovation Award – Best of Best 2014“ ausgezeichnet und erhielt darüber hinaus den „German Design Award 2015“, den „Iconic Award 2014 – Best of Best“ sowie den „Focus Open 2014“ in Silber. Mit über 100 Designpreisen gehört Kaldewei zu den meistprämierten Badherstellern der Welt.

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

Kaldewei PM Meisterstuecke Trend freistehende Badewannen D A
doc  |  2 MB
Kaldewei Meisterstuecke Inspiration und Individualitaet
zip  |  7 MB
1 – Kaldewei Meisterstück Centro Duo Oval
< DIN A4
4 MB

Das „Meisterstück Centro Duo Oval“ steht mit seiner formvollendeten Eleganz und der ovalen Grundform in einem spannenden Kontrast zur Architektur. Die freistehende Wanne wird so zum Solitär und luxuriösen Mittelpunkt des Bades.

Bildquelle: © Kaldewei  |  1 – Kaldewei Meisterstück Centro Duo Oval

2 – Kaldewei Meisterstück Conoduo
< DIN A4
3 MB

Das „Meisterstück Conoduo“ ist geprägt durch eine streng geometrische Außenform und überzeugt mit puristischer Klarheit. Gerade in einer auf das Wesentliche reduzierten Badarchitektur kommt diese frei im Raum positionierte Badewanne perfekt zur Geltung. In Kombination mit einer bodenebenen Duschfläche und dank der besonderen Eigenschaften des Materials Kaldewei Stahl-Email empfiehlt sich das „Meisterstück Conoduo“ auch für die Luxusbäder der internationalen Hotellerie.

Bildquelle: © Kaldewei  |  2 – Kaldewei Meisterstück Conoduo

3 – Kaldewei Meisterstück Asymmetric Duo
< DIN A4
3 MB

Das „Meisterstück Asymmetric Duo“ verbindet exklusives Design mit luxuriösem Komfort und sorgt so für Badegenuss auf höchstem Niveau. Die klare Formgebung des asymmetrischen, einseitig breiten Wannenrandes bildet einen reizvollen Kontrast zur ergonomisch-fließenden Wanneninnenform. Diese Elemente lassen sich perfekt bei der Badgestaltung aufgreifen und die Wanne integriert sich so harmonisch ins Raumkonzept. Ein ganz besonderes Wellnesserlebnis bieten die Kaldewei Meisterstücke in Kombination mit dem innovativen Bad-Audio-System Sound Wave: Die Wanne wird dabei zum Klangkörper, sodass man buchstäblich in seine Lieblingsmusik eintauchen kann – denn die ist mit Kaldewei Sound Wave nicht nur hörbar, sondern über das Badewasser auch sanft spürbar.

Bildquelle: © Kaldewei  |  3 – Kaldewei Meisterstück Asymmetric Duo