Kaldewei und Claus Jacobs Network: Erfolg ohne Umwege

Am 18. und 19. Februar trafen sich Mitglieder des Claus Jacobs Networks (CJN) und exklusive Partner des Premiumherstellers Kaldewei zum Networking-Event des Jahres. Unter dem Titel „Die Essenz des Networkings? Auftragsorientiert!“ stellten die Referenten im Kaldewei Kompetenz Center außergewöhnliche Hotelprojekte vor. Ganz gleich ob erfolgreiches Best-Case- oder visionäres Zukunftsprojekt: Die Protagonisten gewährten den Gästen spannende Einblicke in ihre Konzepte und Planungen. Dies war zugleich die Basis für einen intensiven Erfahrungsaustausch während der zweitägigen Veranstaltung in Ahlen.

Bereits die Teilnehmerliste versprach geballte Kompetenz aus der und für die Hotellerie. Architekten, Innenarchitekten, Betreiber, Investoren und Projektentwickler nutzten den direkten Kontakt mit den CJN-Mitgliedern und Kaldewei Partnern für nachhaltigen Erfolg ohne Umwege. Denn genau dies stand im Fokus der Veranstaltung: Menschen zusammenführen und Synergien nutzen.

Kaldewei – Partner der internationalen Hotellerie
Claus Jacobs ist Gründer und Impulsgeber eines exklusiven Netzwerks der Hotellerie. Seit zehn Jahren verbindet Claus Jacobs Network ziel- und erfolgsorientiert die wichtigsten Entscheider und Persönlichkeiten der Hotelbranche. Mit Kaldewei stand dieser Veranstaltung ein Unternehmen zur Seite, das sich mit Kompetenz und Leidenschaft zu einem geschätzten Partner der internationalen Hotellerie entwickelt hat. Außergewöhnliche Produkt- und Materialeigenschaften auf der einen, Vertrauen und Zuverlässigkeit auf der anderen Seite sind die stabilen Pfeiler dieser erfolgreichen Partnerschaft.

Roberto Martinez, Senior Vice President International Sales & Project Management bei Kaldewei, und Gerald Schreiber, Leiter Projektgeschäft Deutschland, freuten sich über eine gelungene Veranstaltung. „Es sind Menschen, die Architektur oder Gebäude planen, bauen, finanzieren. Und nachher ist es ja so, dass die Gebäude die Menschen prägen. Daher sind wir sehr froh, dass wir mit unseren Produkten und unseren Lösungen auch einen wesentlichen Beitrag dazu leisten können“, fasst Martinez zusammen. Und er führt weiter aus: „Unsere Partner schätzen besonders den engen Kontakt von Kaldewei zu allen Projektbeteiligten. Dies garantiert eine perfekte Begleitung über alle Projektphasen hinweg – sowohl in Deutschland als auch weltweit.“

Neben der Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch nutzten die rund 60 Teilnehmer den Veranstaltungsort auch für eine Führung durch die Kaldewei Produktionshallen. Hier konnten sie sich persönlich von dem Know-how und dem hohen Fertigungsstandard bei der Herstellung von Badewannen, Duschflächen und Waschtischen aus kostbarem Stahl-Email überzeugen.

Weitere Eindrücke des Networking-Events finden Sie zusammengefasst in einem Film auf der Kaldewei Webseite unter:
http://www.kaldewei.de/service/architekten-planer/claus-jacobs-event.html

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

Kaldewei PM CJN Networking Event
doc  |  1 MB
Networking Event
zip  |  12 MB
1_Kaldewei_Networking_Event
< DIN A4
899 KB

Am 18. und 19. Februar trafen sich Mitglieder des Claus Jacobs Networks (CJN) und exklusive Partner des Premiumherstellers Kaldewei zum Networking-Event des Jahres. Unter dem Titel „Die Essenz des Networkings? Auftragsorientiert!“ stellten die Referenten im Kaldewei Kompetenz Center außergewöhnliche Projekte vor.

Bildquelle: © Kaldewei  |  1_Kaldewei_Networking_Event

2_Kaldewei_Networking_Event_Teilnehmer
< DIN A4
3 MB

Bereits die Teilnehmerliste versprach geballte Kompetenz aus und für die Hotellerie. Architekten, Innenarchitekten, Betreiber, Investoren und Projektentwickler nutzten den direkten Kontakt mit den CJN-Mitgliedern und Kaldewei Partnern für nachhaltigen Erfolg ohne Umwege. Denn genau dies stand im Fokus der Veranstaltung: Menschen zusammenführen und Synergien nutzen.

Bildquelle: © Kaldewei  |  2_Kaldewei_Networking_Event_Teilnehmer