Kaldewei zweifach mit Red Dot Award ausgezeichnet

Ahlen, im März 2015. – Kaldewei überzeugte die Jury des renommierten Designwettbewerbs „Red Dot Award: Product Design 2015“ gleich mit zwei Produktneuheiten: Das Meisterstück Emerso und das Meisterstück Incava wurden mit dem Red Dot für ihre hohe Designqualität ausgezeichnet. Die freistehenden Badewannen mit emaillierter Verkleidung entstanden in Kooperation mit den Designern Arik Levy und Anke Salomon und feierten erst vor wenigen Wochen auf der Weltleitmesse ISH Premiere.

„Der Red Dot ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel für herausragende Gestaltung“, sagt Arndt Papenfuß, Bereichsleiter Marketing bei Kaldewei, und ergänzt: „Wir sind sehr stolz darauf, dass gleich beide neuen Kaldewei Badewannen diesen Preis erhalten haben, denn ausgezeichnetes Design besitzt für Kaldewei schon immer einen zentralen Stellenwert.“

Meisterstücke: formvollendetes Design aus Kaldewei Stahl-Email
Der Entwurf für das Meisterstück Emerso stammt aus der Feder von Star-Designer Arik Levy, der gemeinsam mit Kaldewei seine erste Badkollektion entworfen hat. Die Besonderheit der freistehenden, vollemaillierten Badewanne ist der leicht ansteigende Wannenrand, der das Auge wie auf einem in sich gedrehten Seidenband scheinbar endlos wandern lässt. Diese Formgebung macht das Kaldewei Meisterstück Emerso sowohl aus künstlerischer als auch aus technischer Sicht zu einer wahren Meisterleistung.

Das Design des von Anke Salomon entworfenen Kaldewei Meisterstücks Incava ist durch natürliche, fließende Linien bestimmt. Ein besonders schmaler Wannenrand sowie die einzigartige, konische Kontur der emaillierten Verkleidung verleihen der freistehenden Badewanne eine außergewöhnliche Leichtigkeit.

Kaldewei präsentiert mit den Meisterstücken Emerso und Incava einzigartige Designobjekte für das Badezimmer und schreibt mit dieser zweifachen Auszeichnung die beispiellose Erfolgsgeschichte in diesem Segment fort: Schon kurze Zeit nach der Markteinführung gehören die Meisterstücke mit nunmehr insgesamt sieben Designawards zu den meistprämierten Badewannen im Kaldewei Portfolio.

Red Dot: ein Preis mit Tradition und Renommee
Das Design Zentrum Nordrhein Westfalen ist eine der ältesten und renommiertesten Designinstitutionen Europas und zeichnet seit rund 60 Jahren  Produkte für ihre Designqualität aus. Schon die Anzahl der Bewerbungen unterstreicht das Prestige des Wettbewerbs: Allein 2015 gingen über 4.900 Einreichungen aus 56 Ländern ein. Neben dem Innovationsgrad bewertet die international besetzte Fachjury bei ihren Entscheidungen Kriterien wie Langlebigkeit, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit.

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

Kaldewei PM Red Dot 2015 fuer Meisterstuecke
doc  |  2 MB
Kaldewei Red Dot 2015 fuer Meisterstuecke
zip  |  11 MB
1 – Kaldewei Meisterstück Emerso
< DIN A4
1 MB

Charakteristisch für das von Arik Levy gestaltete Meisterstück Emerso ist der in sich gewundene Wannenrand, der das Auge scheinbar endlos wandern lässt.

Bildquelle: © Kaldewei  |  1 – Kaldewei Meisterstück Emerso

2 – Kaldewei Meisterstück Emerso
DIN A4
874 KB
3 – Kaldewei Meisterstück Incava
< DIN A4
1 MB

In Zusammenarbeit mit der Designerin Anke Salomon entstand das Kaldewei Meisterstück Incava. Die freistehende Badewanne zeichnet sich durch eine harmonisch fließende Innenform, den besonders schmalen Wannenrand sowie eine einzigartige, konische Kontur der emaillierten Verkleidung aus.

Bildquelle: © Kaldewei  |  3 – Kaldewei Meisterstück Incava

4 – Kaldewei Meisterstück Incava
< DIN A4
828 KB
5 – Red Dot Award 2015
< DIN A4
94 KB

Die Jury des „Red Dot Award: Product Design 2015“ zeichnete gleich zwei Kaldewei Neuheiten aus: die freistehenden Badewannen Kaldewei Meisterstück Emerso und Kaldewei Meisterstück Incava.

Bildquelle: © Red Dot Award 2015  |  5 – Red Dot Award 2015