The Gritti Palace Venedig: Hotel-Ikone lässt Gäste im Luxus baden

Ahlen, April 2014 - The Gritti Palace Hotel in Venedig ist ein Fünf-Sterne-Domizil der Starwood Hotels & Resorts Luxury Collection. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfreute es sich größter Beliebtheit bei verschiedenen Berühmtheiten: Ernest Hemingway beschrieb The Gritti Palace einst als „das beste Hotel in einer Stadt voller großartiger Hotels“. Der im Jahr 1525 erbaute Palazzo Gritti, ehemalige Privatresidenz der Familie Gritti sowie der Botschafter des Vatikans in Venedig, zählt heute zu den historischen Adelspalästen der Lagunenstadt. Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten erstrahlt das Gebäude nun in neuem Glanz. In den Badezimmern sorgen exklusive Kaldewei Badewannen der Serien Classic Duo und Puro dafür, dass die Gäste des The Gritti Palace in Luxus baden.

Mit einer Bauzeit von 15 Monaten, über 1.000 Mitarbeitern und Gesamtkosten in Höhe von 35 Millionen Euro fand die Renovierung des The Gritti Palace besondere Beachtung in der italienischen Lagunenstadt. Nach dem Umbau verfügt das Hotel nun über 82 Gästezimmer, darunter 21 prächtige Suiten, deren Inneneinrichtung von der Geschichte und dem kulturellen Erbe Venedigs sowie von berühmten Persönlichkeiten wie Ernest Hemingway und Somerset Maugham inspiriert wurde.

 

Exklusives Domizil mit magischem Blick über Venedig

Inbegriff des Luxus ist die einzigartige, zweistöckige Redentore-Terrazza-Suite mit einer spektakulären Dachterrasse von 250 Quadratmetern, die einen traumhaften Panoramablick über die Stadt eröffnet. Für die außergewöhnliche Gestaltung zeichnet Chuck Chewning von Donghia, Inc. verantwortlich, der mit viel Liebe zum Detail die einzigartige Atmosphäre des Hotels wieder aufleben lässt. So wurden in The Gritti Palace fünfzehn verschiedene Sorten Carrara-Marmor verarbeitet und in traditioneller Weise verlegt. Die renommiertesten venezianischen Handwerker sorgten zudem für eine authentische Restaurierung von Möbeln, Stoffen und Accessoires.

 

Badgestaltung auf höchstem Niveau

Passend zur stilvollen Gestaltung der Gästezimmer sind auch die Bäder des The Gritti Palace ein Sinnbild für Luxus auf höchstem Niveau. Sie wurden mit Badewannen aus kostbarem Kaldewei Stahl-Email ausgestattet: Aus der Feder des italienischen Designbüros Sottsass Associati stammen die Modelle Classic Duo Oval, die – aufwendig in Marmor eingelassen – ein exklusives Badeerlebnis garantieren. Die Badewannen Puro wurden vom Kaldewei Design Center entworfen und stehen, je nach Zimmertyp, in drei unterschiedlichen Größen zur Verfügung: von 160 x 70 Zentimetern bis zu komfortablen 180 x 80 Zentimetern. Alle Kaldewei Wannen in The Gritti Palace sind mit einer rutschhemmenden Antislip-Emaillierung ausgestattet und verfügen über die pflegeleichte Oberflächenvergütung Kaldewei Perl-Effekt.

 

Kaldewei – der ideale Partner für Hoteliers

Kaldewei ist der ideale Partner für Hotels mit hohem Design- und Qualitätsanspruch: Die Produkte des Premium-Herstellers überzeugen durch ihr exklusives Design sowie durch hervorragende Materialeigenschaften. Alle Bade- und Duschwannen sowie emaillierten Duschflächen werden aus kostbarem Kaldewei Stahl-Email gefertigt. Dieses Material ist so widerstandsfähig, dass die Oberfläche auch nach Jahren intensiver Nutzung keinerlei Gebrauchsspuren zeigt. Neben außergewöhnlich guten Hygieneeigenschaften punktet Kaldewei Stahl-Email auch durch eine leichte und schnelle Reinigung, die aggressive Putzmittel überflüssig macht. So bietet die Marke Kaldewei Hoteliers und Investoren ästhetische und sichere Produktlösungen – 30 Jahre garantiert.

 

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

Bilder
zip  |  31 MB
Text
docx  |  1 MB
1 – The Gritti Palace – Dachterrasse mit Pool
> DIN A4
3 MB

Die Redentore-Terrazza-Suite ist eine spektakuläre Suite auf zwei Ebenen. Sie besitzt eine unvergleichliche und in ganz Venedig einzigartige Dachterrasse von 250 Quadratmetern.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  1 – The Gritti Palace – Dachterrasse mit Pool

2 – The Gritti Palace – Außenansicht
< DIN A4
5 MB

Einst Familiensitz des Dogen Andrea Gritti: der Palazzo aus dem 16. Jahrhundert mit Blick auf den Canal Grande.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  2 – The Gritti Palace – Außenansicht

3 – The Gritti Palace – Eingang vom Canal Grande
> DIN A4
5 MB

Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfreute sich The Gritti Palace größter Beliebtheit bei verschiedenen Berühmtheiten: Ernest Hemingway beschrieb es einst als „das beste Hotel in einer Stadt voller großartiger Hotels“.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  3 – The Gritti Palace – Eingang vom Canal Grande

4 – The Gritti Palace – Patron-Grand-Canal-Suite
> DIN A4
4 MB

Die Patron-Grand-Canal-Suiten sind nach berühmten Persönlichkeiten aus Kunst, Design und Literatur benannt. Im Bild: das prachtvolle Badezimmer mit der von Sottsass Associati entworfenen Classic Duo Oval Badewanne von Kaldewei.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  4 – The Gritti Palace – Patron-Grand-Canal-Suite

5 – The Gritti Palace – Sestiere-Suite
> DIN A4
4 MB

Diese Suiten tragen den Namen der sechs Stadtteile oder Bezirke der historischen Altstadt Venedigs. Auch die Badezimmer wurden aufwendig renoviert. Im Bild: die in Marmor eingelassene Badewanne Classic Duo Oval von Kaldewei.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  5 – The Gritti Palace – Sestiere-Suite

6 – The Gritti Palace – Punta-della-Dogana-Patron-Grand-Canal-Suite
> DIN A4
5 MB

Kaldewei ist der ideale Partner für Hotels mit hohem Design- und Qualitätsanspruch: Die Produkte des Premium-Herstellers überzeugen durch ihr exklusives Design sowie durch hervorragende Materialeigenschaften.

Bildquelle: © The Gritti Palace  |  6 – The Gritti Palace – Punta-della-Dogana-Patron-Grand-Canal-Suite