Wenn Luxus zum neuen Standard wird

Ahlen, im Oktober 2016. – Heute sind nicht mehr nur öffentlichkeitswirksame Statussymbole wie ein schnelles Auto oder eine exklusive Reise Manifestationen von persönlichem Luxus. Das eigene Zuhause wird mehr und mehr zu dem Ort, an dem sich der größte Luxus von allen genießen lässt: Zeit für sich selbst und die Familie. Zeit, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Dabei gewinnt das Bad massiv an Stellenwert, denn es gibt keinen intimeren Ort in den eigenen vier Wänden. Das macht das Bad zum idealen Raum für individuelle Luxusmomente. Die Bühne bilden hier eine moderne Architektur sowie Qualitätsmaterialien, die alltäglichen Handgriffen neuen Glanz und eine neue Wertigkeit verleihen. Der Waschtisch, das wohl meistgenutzte Element im Badezimmer, macht hier den Anfang – Modelle aus Kaldewei Stahl-Email vereinen Design und Materialqualität in Perfektion.

Befragt man Menschen nach ihren liebsten Luxusprodukten, so werden zunächst ein teures Auto, eine noble Uhr oder auch ein großer Fernseher genannt. In diese Wünsche wird zwar meist unbekümmerter investiert als zum Beispiel in klassische Einrichtungsgegenstände, jedoch zeigt sich ein deutlicher Trend zum heimischen Luxus. Denn von ein wenig mehr Luxus im eigenen Zuhause profitiert jeder – schließlich nutzt man tagtäglich bestimmte Dinge wie Bett, Küche oder Bad. Vor allem das Badezimmer wandelt sich immer mehr zu einem persönlichen Rückzugsort für individuelle Luxusmomente.

Kaldewei Stahl-Email: So wird Luxus zum neuen Standard im Bad
Individueller Luxus bedeutet für viele Menschen, sich von der Masse abzuheben und in den Genuss von etwas ganz Besonderem zu gelangen. Noch besser ist es, wenn persönlicher Luxus zu etwas Alltäglichem wird. Mit den neuen Waschtischen aus Kaldewei Stahl-Email wird Luxus jetzt auch im Bad zum neuen Standard. Denn mit ihnen hält eine völlig neue und einzigartige Wertigkeit Einzug. Im Vergleich zu herkömmlichen Anbietern sind die Waschtische des Premiumherstellers führend hinsichtlich Design- und Materialqualität. Zudem gibt Kaldewei 30 Jahre Garantie – eine Zeitspanne, die sich Auto- oder Küchenkäufer nur wünschen können.

Kaldewei Waschtische: Exklusive Wertigkeit muss nicht teuer sein
Eine Veränderung muss nicht sündhaft teuer sein. Oft genügen kleine Umgestaltungen, um dem großen Ganzen eine ganz neue Wertigkeit zu verleihen. Soll beispielsweise das Badezimmer mehr Raum und Zeit für individuelle Luxusmomente bieten, empfehlen sich die neuen Waschtische aus Kaldewei Stahl-Email. Denn sie überzeugen nicht nur durch ihre exklusive Designsprache, sondern auch mit einer außergewöhnlichen Qualität, Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit. Schließlich ist der Waschtisch der am häufigsten genutzte Kontaktpunkt im Bad.

Mit fünf designprämierten Waschtischserien aus kostbarem Stahl-Email garantiert der Premiumhersteller Kaldewei ein Maximum an Individualität bei der Badgestaltung. Moderne und für jede Modellfamilie charakteristische Designmerkmale schaffen auf Wunsch eine harmonisch auf Badewanne oder emaillierte Duschfläche abgestimmte Atmosphäre, können aber auch für eine wirkungsvolle Inszenierung als kostbarer Solitär im Bad sorgen. So setzen Architekten und Planer mit dem Meisterstück Emerso ein besonderes Highlight im Badezimmer. Inspiriert durch das Meer entwarf der international renommierte Designer Arik Levy für Kaldewei einen frei stehenden, luxuriösen Waschtisch der Extraklasse. In dem Meisterstück vereint Levy puristische Eleganz mit fließenden Formen und schafft damit eine Ikone der Badgestaltung.

Ob frei stehendes oder integriertes Modell, die Kaldewei Waschtische aus kostbarem Stahl-Email verleihen jedem Badezimmer mit einem kleinen Handgriff einen besonderen und nachhaltigen Luxus, der sich gleich mehrmals am Tag genießen lässt.

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG. Beleg erbeten.

 

Text
doc  |  687 KB
Alle Bilder
zip  |  79 MB
1_Kaldewei_Emerso

64 MB

Das Kaldewei Meisterstück Emerso des renommierten Designers Arik Levy steht für den neuen Luxus im Bad. In diesem frei stehenden Waschtisch kombiniert Levy puristische Eleganz mit fließenden Formen und verleiht dem Waschtisch damit sein einzigartiges Design.

1_Kaldewei_Emerso

2_Kaldewei_Cono

4 MB

Mit den neuen Waschtischen aus kostbarem Kaldewei Stahl-Email wird Luxus im Bad zu etwas Alltäglichem. Der Waschtisch Cono besticht durch seine puristische Formgebung. Unterstrichen wird die klare Geometrie des Waschtisches durch den quadratischen emaillierten Ablaufdeckel.

Bildquelle: braendle-media  |  2_Kaldewei_Cono

3_Kaldewei_Silenio

4 MB

Der Waschtisch Silenio, gestaltet von der Designerin Anke Salomon für Kaldewei, zeichnet sich durch sinnlich-moderne Formen aus. Wie ein fließend fallendes Tuch, das eine Mulde bildet, fällt die Innenkontur des Silenio Waschtisches sanft nach innen ab. Die Silenio Waschtische verleihen jedem Badezimmer einen besonderen und nachhaltigen Luxus, der sich gleich mehrmals am Tag genießen lässt.

3_Kaldewei_Silenio

4_Kaldewei_Centro

5 MB

Der Waschtisch Centro greift in seinem Innenraum die Geometrie des Kreises auf. Neben dem runden emaillierten Ablaufdeckel begeistert auch die großzügige Ablagefläche. Alle Waschtische aus Kaldewei Stahl-Email sind mit einer besonders pflegeleichten Oberfläche ausgestattet.

4_Kaldewei_Centro

5_Kaldewei_Cono

3 MB

Wenn Luxus zum neuen Standard wird: Mit Waschtischen aus Kaldewei Stahl-Email hält eine völlig neue und einzigartige Wertigkeit Einzug ins Bad. Denn sie überzeugen nicht nur durch ihre exklusive Designsprache, sondern auch mit einer außergewöhnlichen Qualität, Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit. Schließlich ist der Waschtisch der am häufigsten genutzte Kontaktpunkt im Bad.

5_Kaldewei_Cono